Springe zum Inhalt

Mitglied werden

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Mitgliedschaft in der Hochschulgruppe für interdisziplinäre Forschung (HIPF e.V.) interessieren.

Was macht die HIPF konkret?

Wir vernetzen Menschen, die an psychedelischer Forschung und Kultur interessiert sind und klären gleichermaßen über das Potenzial und die Risiken von psychotropen Substanzen auf.

Dazu haben wir in der Vergangenheit verschiedene Veranstaltungen, wie z.B. Filmvorführungen, Kräuterwanderungen, Seminare, Vorträge, Ausstellungen, Info-Stände und lockere Stammtische organisiert.

Die Ziele und Aktivitäten des Vereins können auf unserer Internetseite sowie in unserer Satzung eingesehen werden. Außerdem weisen wir ausdrücklich auf unser Selbstverständnis zur Kommunikation hin.

Warum überhaupt Mitglied werden?

Wenn Ihnen die Ziele der HIPF zusagen, können Sie durch aktive Teilnahme an unseren Treffen und Veranstaltungen die Aktionen des Vereins mitgestalten.

Darüber hinaus stellen Ihre Mitgliedsbeiträge sicher, dass wir auch in Zukunft laufende Vereinskosten (z.B. Webserver, Konto, Organisation etc.) decken und weitere Aktionen planen und durchführen können.

Außerdem erhalten Mitglieder des Vereines Vergünstigungen bei Veranstaltungen (z.b. bei Eintrittspreisen für Vorträge, Workshops, usw.).

Eine Verpflichtung zur inhaltlichen oder organisatorischen Mitarbeit besteht nach Eintragung als Mitglied der HIPF e.V. selbstverständlich nicht.

Wer kann Mitglied werden?

Grundsätzlich kann jede volljährige Person die Vereinsmitgliedschaft beantragen. Eine Immatrikulation an einer Universität ist nicht erforderlich.

Wie werde ich Mitglied?

Um die Mitgliedschaft zu beantragen, bitten wir zunächst darum, das nebenstehende Formular auszufüllen. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen nur der Kontaktaufnahme und Verwaltung im Verein (siehe auch: Datenschutzbestimmungen im Impressum). Aus Gründen der Datensparsamkeit sind nur Vor- und Zuname sowie die Angabe einer E-Mail-Adresse verpflichtend.

Nachdem wir den ersten Zahlungseingang erhalten haben, ist der Beitritt abgeschlossen. Der kostenlose Mitgliedsausweis kann entweder postalisch oder bei einer HIPF-Veranstaltung erworben werden.

Der Vorstand behält sich in gewissen Ausnahmefällen vor, den Antrag auf Mitgliedschaft in Frage zu stellen, sofern dafür gewichtige Gründe vorliegen.

Hiermit beantrage ich eine Mitgliedschaft in der HIPF e.V. und erkläre mich damit bereit, einen monatlichen Geldbetrag von

2 €5 €10 €einen freien Betrag

oder

einen ermäßigten Mitgliedsbeitrag von 12 € jährlich

für meine Mitgliedschaft zu bezahlen.

(Zahlungen können je nach Betrag per Dauerauftrag oder jährlicher Überweisung getätigt werden.)


Im Anschluss an die Anmeldung setzen wir uns mit euch in Verbindung und geben euch die Kontodaten durch.

Es kann derzeit zu Verzögerungen im Versand der Mitgliedsausweise geben. Macht euch bitte keine Gedanken wenn es etwas länger dauert.

Falls ihr Fragen habt, schreibt uns gerne auf kontakt@hipf-marburg.de