Springe zum Inhalt

Nicht nur HIPF-Mitglieder sondern auch Studierende, Forschende und andere Interessierte sind herzlich dazu eingeladen unser Forum zu besuchen:

https://www.hipf-marburg.de/forum/

Die Mitgliedschaft ist völlig kostenlos und unverbindlich.

Wir wollen dort unter Anderem über die folgenden Themen sprechen:

  • Themen der psychedelischen Forschung
  • Psychedelische Kultur
  • Organisation und Veranstaltungen der HIPF
  • Andere Hochschulgruppen

2.497

Aufgrund der derzeitigen Renaissance der psychedelischen Forschung (nach einem 40 jährigem Moratorium) stellen sich Studierende zunehmend die Frage: Wie kann ich mich einbringen? Unglücklicherweise sind Psychedelika immer noch stark stigmatisiert und es gibt noch keine offensichtliche Infrastruktur in welche man sich als Enthusiast einbringen könnte. Es gibt in diesem Bereich keine Master-Studiengänge, kaum Hochschulgruppen und keinerlei Stipendien. Sehr wenige Professor*Innen sind bereit psychedelische Studien zu betreuen und kaum Leistungsträger sind bereit psychedelische Forschung zu finanzieren. Dies frustriert und verunsichert Studierende, welche sich für die Thematik interessieren und einsetzen wollen. Hier folgen ein paar Ratschläge und Leitlinien für Interessierte.

[Dies ist eine Übersetzung. Das Original findet ihr hier: http://www.maps.org/resources/students/181-so-you-want-to-be-a-psychedelic-researcher]

...weiterlesen "Du möchtest also ein Psychedelischer Forscher werden? R. Andres Sewell (MD) gibt ein paar Antworten darauf."